Suche

In Steinheim an der Murr als eine der 8 Mitgliedskommunen der TG Marbach-Bottwartal erfolgte am Mittwoch, 28. November 2018 sozusagen der „offizielle“ Auftakt zur Installation der zukünftigen einheitlichen Wanderwegebeschilderung der Tourismusgemeinschaft. Der/die Bürgermeister/in der Mitgliedskommunen, der Verbandsvorsitzende des Verbands Region Stuttgart Herr Bopp, Regionalrätinnen und Regionalräte, zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter der Ortsverbände des Schwäbischen Albvereins, Frau Behnle als Geschäftsführerin der Tourismusgemeinschaft Marbach-Bottwartal, Herr Schwarzmaier vom Projektpartner Tourkonzept und einzelne Bürgerinnen und Bürger fanden sich an der Murrbrücke ein und wurden nach der Begrüßung des Ersten Beigeordneten der Stadt Steinheim an der Murr, Norbert Gundelsweiler, vom Vorsitzenden der Tourismusgemeinschaft Marbach-Bottwartal, Bürgermeister Jan Trost aus Marbach am Neckar über dieses Projekt informiert. Die ersten Ideen und Vorschläge stammen bereits aus dem Kalenderjahr 2013, die nunmehr nach toller Unterstützung durch die verschiedenen Mitglieder der einzelnen Ortsvereine des Schwäbischen Albvereins zum Abschluss gekommen sind. Ein Gesamtprojekt in der finanziellen Größenordnung von ca. 60.000 €, gefördert mit einem Betrag in Höhe von 15.000 € durch die Region wird nunmehr offiziell zum Beginn der Wandersaison 2019 am 01. Mai 2019 eingeweiht. Bis dahin sind die kommunalen Bauhöfe der einzelnen Mitgliedskommunen der Tourismusgemeinschaft Marbach-Bottwartal damit beschäftigt die Beschilderungen und Beschriftungen nach den Vorgaben der beauftragten Firma Tourkonzept aufzustellen. Allen an diesem gemeinsamen Projekt Beteiligten auf diesem Wege ein herzliches Dankeschön für die Realisierung.      Stadtverwaltung Steinheim an der Murr Hauptamt

mehr...