Bürgermeister Thomas Winterhalter offiziell ins Amt eingesetzt

Der 1. Arbeitstag von Thomas Winterhalter als neues Steinheimer Stadtoberhaupt war bereits der 02. Februar 2017. Wenige Tage später nun erfolgte im Rahmen einer öffentlichen Gemeinderatssitzung die Amtseinsetzung und Dienstverpflichtung.
Neben den Mitgliedern des Steinheimer Gemeinderats, den Mitgliedern der beiden Ortschaftsräte Kleinbottwar und Höpfigheim, zahlreichen Bürgermeisterkollegen aus der näheren Umgebung, vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtverwaltung, waren auch zahlreiche Vereinsvorstände, Vertreter der Polizei, der Kirchen sowie die Steinheimer Schulleiterinnen und Schulleiter zugegen. Zusammen mit den anwesenden Bürgerinnen und Bürgern wollten insgesamt über 200 Gäste diesen feierlichen Akt begleiten.
Nach der offiziellen Begrüßung und Eröffnung der Gemeinderatssitzung durch den Ersten Beigeordneten Norbert Gundelsweiler, war es die 1. stv. ehrenamtliche Bürgermeisterin Renate Eggers, die das neue Stadtoberhaupt Thomas Winterhalter auf seine Amtszeit verpflichtete und ihm den Diensteid abnahm.
Herr Landrat Dr. Rainer Haas überbrachte in einem Grußwort die Glückwünsche des Landkreises Ludwigsburg und überreichte Herrn Bürgermeister Thomas Winterhalter die Urkunde.
Dem neuen Bürgermeister unserer Stadt blieb es vorbehalten die Sitzung gemäß Protokoll offiziell zu schließen, nachdem er sich zuvor ebenfalls mit einem Grußwort an die Anwesenden gewandt hatte.
Der nachfolgende Ständerling dieser feierlichen Amtseinsetzung rundete eine gelungene und besondere Veranstaltung ab.

Stadtverwaltung Steinheim an der Murr
Hauptamt  

v. l. n. r.: Landrat Dr. Rainer Haas, Lisa Winterhalter, Bürgermeister Thomas Winterhalter, 1. stv. Bürgermeisterin Renate Eggers

(Erstellt am 14. Februar 2017)