Gratulation zum 125jährigen Vereinsjubiläum

Bürgerstiftung Steinheim würdigt die Vereinsarbeit des TSG Steinheim und gratuliert zum Jubiläum

Der TSG Steinheim befindet sich 2017 im Jubiläumsjahr seiner 125jährigen Vereinsgeschichte. Es ist der größte Steinheimer Verein mit ca. 1.900 Mitgliedern, der der Bevölkerung von Steinheim vielfältige Möglichkeiten bietet für Aktivitäten in den unterschiedlichsten Sparten. Getragen von einem überwältigenden ehrenamtlichen Engagement werden so gesellschaftliche Werte in allen Altersklassen vermittelt.
Gerade dieses Engagement und die Tatsache dieses besonderen Vereinsjubiläums hat nun die Bürgerstiftung Steinheim mit einem Betrag in Höhe von 1.250 € passend zum Jubiläum gewürdigt.
Im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung erfolgte in den Räumen des TSG Vereinsheims die symbolische Betragsübergabe durch den Vorsitzenden des Stiftungsrats der Steinheimer Bürgerstiftung, Herrn Bürgermeister Thomas Winterhalter an die Vorstandschaft des TSG Steinheim.
Mit dieser Ausschüttung erfüllt die Bürgerstiftung Steinheim ihren eigentlichen Zweck: Förderung von Projekten in der Stadt Steinheim an der Murr die zur Förderung des Gemeinwohls beitragen. Zielgerichtet kommt dieser Betrag dem Sport und hier der TSG Kindersportschule – KISTE – zu Gute.
Die Bürgerstiftung Steinheim freut sich über jede Unterstützung. Je größer das Stiftungskapital wird, desto höher werden die Ausschüttungen und damit die perspektivische Möglichkeit durch weitere gezielte Ausschüttungen noch mehr Projekte zu fördern und zu unterstützen.
Nehmen Sie bei Interesse einfach Kontakt zur Stadt Steinheim an der Murr auf. Dort liegt ausführliches Informationsmaterial zur Steinheimer Bürgerstiftung für Sie bereit. Gerne können Sie sich aber auch auf der städtischen Homepage unter www.stadt-steinheim.de und dort konkret unter der Rubrik Bürgerservice / Bürgerstiftung zusätzlich informieren.