Stadtradeln 2019

Das Steinheimer STADTRADELN wirft seine Schatten voraus

Großes Rad-Event auf dem Schulhof der Blankensteinschule als Auftakt zur 4. Teilnahme Steinheims am diesjährigen STADTRADELN
 
Am vergangenen Donnerstag stand die Blankensteinschule ganz im Zeichen des Fahrrads. Mit einer musikalischen Eröffnung durch Herrn Hömseder und seinen Schülerinnen und Schülern der Klassenstufe 3 begann der Veranstaltungsvormittag und die Mädchen und Jungs „heizten“ dem Publikum mit einem Rap kräftig ein, so dass sofort eine Zugabe fällig wurde.

Nach der offiziellen Begrüßung und Eröffnung der Veranstaltung durch die Schulleiterin der Blankensteinschule, Frau Jasmin Meister und den Ersten Beigeordneten der Stadt Steinheim, Norbert Gundelsweiler stand der Fahrradparcour unter der Leitung des Konrektors Michael Müller im Fokus. Angeleitet und gecoacht von Schülerinnen und Schülern der weiterführenden Schule vor Ort radelten die Grundschüler interessiert und engagiert den von den Lehrern aufgebauten Radelparcour ab. Eine Slush-Eis Maschine, bereitgestellt und bedient durch das Steinheimer Jugendhaus, und freie Getränke, gesponsert vom Kaufland Steinheim, sorgten bei hoch sommerlichen Temperaturen für die kalte Abwechslung. Allen Organisatorinnen und Organisatoren, die dieses Event tatkräftig auf die Beine gestellt haben an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön.

Nachdem die Organisatoren des Steinheimer STADTRADELNS diesen Auftakt bewusst und Dank der Unterstützung der Blankensteinschule in den Schulalltag platziert haben, hoffen wir nun alle auf eine rege Teilnahme am diesjährigen Wettbewerb in der Zeit vom 01. Juli bis 21. Juli 2019. Gemeinsam gilt es die Teilnehmerzahlen des vergangenen Jahres erneut zu steigern - der Anfang ist gemacht, jetzt freuen wir uns auf zahlreiche Anmeldungen. Weitere Infos zur Anmeldung und zum STADTRADELN gibt es unter www.stadtradeln.de/steinheim.

Jetzt anmelden zum STADTRADELN! Steinheim ist am Start vom 01. bis 21. Juli 2019

Die Stadt Steinheim an der Murr nimmt auch in diesem Jahr gemeinsam mit dem Landkreis Ludwigsburg und weiteren Landkreiskommunen am STADTRADELN teil und beteiligt sich damit zum vierten Mal an der internationalen Kampagne des Klima-Bündnis. Ziel des Wettbewerbs ist es, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.
 
Wer gerne mitradeln und für Steinheim und den Landkreis Ludwigsburg Kilometer sammeln möchte, der kann sich ab sofort unter www.stadtradeln.de/steinheim zur Teilnahme am STADTRADELN registrieren.
 
Anmelden können sich alle Personen, die in Steinheim, Kleinbottwar oder Höpfigheim wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen. Im Aktionszeitraum vom 01.07. bis 21.07.2019 gilt es dann mit dem Fahrrad oder E-Bike kräftig in die Pedale zu treten und die gefahrenen Kilometer in den Online-Radelkalender unter stadtradeln.de oder per STADTRADELN-App einzutragen.
 
Im letzten Jahr haben 193 Radlerinnen und Radler aus Steinheim in 20 Teams am STADTRADELN teilgenommen und im Aktionszeitraum insgesamt 56.145 km mit dem Fahrrad oder dem E-Bike zurückgelegt. Dadurch konnten 7.973 kg CO2 vermieden werden. Im Landkreis Ludwigsburg belegte Steinheim in der Kategorie „Kommune mit den aktivsten Radelnden pro Einwohner“ sogar den zweiten Platz. Das war ein sehr erfreuliches Ergebnis, welches aber sicherlich noch getoppt werden kann.
 
Auch in diesem Jahr findet eine gemeinsame Auftaktveranstaltung der teilnehmenden Städte und Gemeinden im Landkreis Ludwigsburg statt. Am Samstag, 06. Juli 2019, werden alle Teilnehmerkommunen eine Sternfahrt nach Schwieberdingen zum Schapfenfest machen. Zudem werden in Steinheim während des Aktionszeitraums vom 01.07. bis 21.07.2019 wieder verschiedene Radausfahrten unter fachkundiger Leitung angeboten und es ist wieder eine Prämierung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Rahmen einer Abschlussveran-staltung vorgesehen. Nähere Informationen zum gesamten Ablauf folgen.
 
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme am STADTRADELN! Sammeln Sie Kilometer für Steinheim! Setzen Sie ein Zeichen für mehr Klimaschutz und Radverkehrsförderung!
 
 
So funktioniert die Anmeldung zur Teilnahme am STADTRADELN:
 

1.    Internetseite www.stadtradeln.de/steinheim aufrufen
 
2.    Auf das grüne Feld „Hier registrieren“ klicken, danach auf das grüne Feld „Bei STADTRADELN registrieren“ klicken.
 
3.    Das Bundesland „Baden-Württemberg“ auswählen, die Kommune „Steinheim an der Murr im Landkreis Ludwigsburg“ auswählen.
 
4.    Einem vorhandenen Team beitreten oder ein neues Team gründen (der erste Anmelder eines neuen Teams wird automatisch Teamkapitän).
 
5.    Personen, die bereits im letzten Jahr teilgenommen haben und registriert sind, können sich mit dem Benutzernamen und Passwort vom Vorjahr einloggen und ihren Account reaktivieren.
 
6.    Personen, die das erste Mal am STADTRADELN teilnehmen, gehen auf „Neu registrieren“ und geben dort ihre persönlichen Daten ein.
 
7.    Zum Schluss noch „Datenschutz und Spielregeln bestätigen“ und auf den Button „Registrierung abschließen“ drücken.
 
Bei Problemen oder Fragen zur Anmeldung können Sie sich gerne an die Stadtverwaltung Steinheim, Frau Inge Bauer, Tel. 07144/263-119, i.bauer@stadt-steinheim.de wenden.

Stadt Steinheim an der Murr zum 4. Mal in Folge beim STADTRADELN am Start​

Wie bereits im vergangenen Kalenderjahr 2018 praktiziert findet die 4. Teilnahme der Stadt Steinheim an der Murr am STADTRADELN des Klima-Bündnis erneut unter dem „Dach“ des Landkreises Ludwigsburg, zusammen mit mehreren Kreiskommunen statt. Geradelt wird im Aktionszeitraum vom 01. Juli bis 21. Juli 2019.
 
Das Ziel ist erneut das Gleiche, nämlich Optionen aufzuzeigen und zu motivieren, dass vieles im Alltag schnell, unkompliziert und effizient auch mit dem Fahrrad anstelle des Autos erledigt werden kann. Ein aktiver Beitrag zum Klimaschutz, welcher nicht zuletzt durch die Bewegung „Friday for Future“ in aller Munde war.
 
Durch die Teilnahme unter dem Dach des Landkreises besteht in diesem Jahr auch die Möglichkeit der Teilnahme einer Steinheimer Schule an einem offiziellen RadCHECK, veranstaltet durch die Initiative RadKULTUR. Die Schulgemeinschaft der Blankensteinschule ist am Mittwoch, 05. Juni 2019 ab 10.00 Uhr Gastgeber. Für Schülerinnen und Schüler wird auf dem Schulhof der Blankensteinschule ein interessantes Programm „rund ums Fahrrad rum“ angeboten. Zur offiziellen Eröffnung um 10.00 Uhr werden auch die Organisatoren der Steinheimer Teilnahme am STADTRADELN (Frau Bauer, Herr Gundelsweiler) vor Ort sein.