Teilorte mit Ortschaftsräten

Zu Steinheim gehören die beiden Teilorte Kleinbottwar und Höpfigheim. Jeder Teilort hat einen eigenen Ortschaftsrat mit 10 Mitgliedern, von denen einer als Ortsvorsteher gewählt wird.

Ihre Aufgabe ist es, sich um die Belange der Orte zu kümmern. Die Bürger zu hören und ihnen in der Gemeinde Gewicht zu geben. In den Ortschaftsräten werden Themen die den Ort betreffen vorverhandelt und diskutiert. Dem Gemeinderat dienen die Ergebnisse aus den Sitzungen der Ortschafträte als Empfehlung für die Abstimmungen im Gemeinderat.

Durch die unechte Teilortswahl sich die Ortschaften auch im Gemeinderat gut vertreten.